Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Theodor W. Hänsch Mitglied des „Pour le mérite“

München, 27.11.2008

Der LMU-Physiker und Nobelpreisträger Professor Theodor W. Hänsch ist in den traditionsreichen Orden „Pour le mérite“ für Wissenschaften und Künste aufgenommen worden. Der 1842 von König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen gestiftete Orden sollte als „Friedensklasse“ den „Militärorden“ ergänzen. Er sieht seine Aufgabe darin, unter Wissenschaftlern und Künstlern, „die sich durch weit verbreitete Anerkennung ihrer Verdienste einen ausgezeichneten Namen erworben haben“, einen lebendigen Kontakt und Gedankenaustausch zu pflegen. Die Zahl der Ordensmitglieder – ursprünglich 30 – ist auf höchstens je 40 Deutsche und Ausländer festgelegt. Geisteswissenschaftler, Naturwissenschaftler und Künstler sind in etwa gleicher Zahl vertreten.

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse