Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

5. Münchner Tagung für Familienpsychologie

München, 12.02.2008

Am 15. und 16. Februar 2008 findet an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München die 5. Münchner Tagung für Familienpsychologie statt. Im Fokus der Tagung stehen unter anderem Themen wie die Beziehung von Eltern und Kindern sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Diese Themen werden aus dem Blickwinkel der familienpsychologischen Grundlagen- und Anwendungsforschung betrachtet. Ebenso wird die wissenschaftlich fundierte Praxis in Form von Training, Coaching, Beratung, präventiver und therapeutischer Intervention berücksichtigt.

Die Tagung soll gezielt dem Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis dienen und richtet sich deswegen neben Fachwissenschaftlern auch an familienpsychologisch interessierte Personen, wie Psychologen, Pädagogen, Berater und Therapeuten. Veranstaltet wird sie von vom Lehrstuhl für Familienpsychologie an der LMU, Professor Klaus A. Schneewind. Sie findet im Department für Psychologie, Leopoldstraße 13, Tagungsbüro im Foyer des Erdgeschosses, statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, Interessenten können sich bei Beginn im Tagungsbüro in der Leopoldstraße anmelden. Der Teilnahmebeitrag beträgt 130 Euro.

Weitere Informationen:
Cora Laugs
Department Psychologie der LMU
Tel. 089 / 21 80 - 51 94
E-Mail: kontakt@mtfp.de

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse