Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Professor Eidenmüller in BBAW gewählt

München, 01.12.2008

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) hat im November vergangenen Jahres sechs neu gewählte Akademiemitglieder vorgestellt. Zu ihnen zählt auch der LMU-Rechtswissenschaftler Professor Horst Eidenmüller, der als Ordentliches Mitglied in die Sozialwissenschaftliche Klasse der Akademie gewählt wurde. Er ist seit 2003 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Unternehmensrecht an der LMU. Zudem hat er eine Forschungsprofessur im Rahmen von LMUexcellent. Die BBAW ist eine Fach- und Ländergrenzen überschreitende Vereinigung herausragender Wissenschaftler. Im Jahr 1700 gegründet, gehörten ihr unter anderem die Gebrüder Grimm, Alexander von Humboldt, Max Planck, Lise Meitner und Albert Einstein an.

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse