Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Patrick Cramer erhält Forschungspreis der Bayer Science & Education Foundation

München, 02.10.2008

Professor Patrick Cramer, Direktor des Genzentrums der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, erhält den renommierten Familie-Hansen-Preis 2009 der Bayer Science & Education Foundation. Cramer wird damit vor allem für seine richtungsweisenden Arbeiten auf dem Gebiet der Gen-Transkription und -Regulation geehrt. Seine Forschungsergebnisse über die molekularen Mechanismen der Gen-Transkription könnten helfen, neue Therapieansätze zur Bekämpfung von Krankheiten zu finden und biotechnologische Verfahren zu verbessern, heißt es in der Begründung. Die feierliche Verleihung der Auszeichnung durch den Vorstandsvorsitzenden der Bayer AG, Werner Wenning, findet am 21. Januar 2009 in Berlin statt. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert.

Presseinformation

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse