Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

850 Jahre München:

Ausstellung im Foyer des Historicums

München, 21.04.2008

Am heutigen Montag wurde im Historicum der LMU, Schellingstraße 12, die Ausstellung „Brücken bauen, Brücken abreißen? Ausstellung zum Stadtjubiläum Münchens 2008“ eröffnet. Im Mittelpunkt der von 14 Geschichtsstudentinnen und -studenten der LMU entwickelten Ausstellung stehenzwei im Original erhaltene Urkunden Kaiser Friedrich Barbarossas von 1158 und 1180 sowie das Markt-, Münz- und Zollwesen in den wechselseitigen Beziehungen zwischen München und Freising. Weitere Themen sind Handelsgüter wie Bier, Salz und Getreide sowie das Verkehrswesen. Einen besonderen Glanzpunkt der Ausstellung bilden zwei originale Freisinger Bischofsmünzen aus dem 12. Jahrhundert, die das Stadtmuseum Freising als Leihgabe zur Verfügung stellt.
Die Ausstellung dauert bis zum 20. Juli 2008.

Ort: Foyer des Historicums der LMU, Schellingstraße 12
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8 bis 22 Uhr; Samstag: 9 bis 18 Uhr

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse