Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU-Spin-off wirbt begehrte Startfinanzierung ein

München, 18.07.2007

Wie erfolgreich universitäre Ausgründungen sein können zeigt exemplarisch die SpheroTec GmbH. Das Unternehmen wurde im März 2006 als Spin-off der Chirurgischen Klinik des Klinikums der Universität München gegründet und hat jetzt eine so genannte Seedfinanzierung durch den High-Tech-Gründerfonds (HTGF) und die Bayern Kapital erfolgreich eingeworben. SpheroTec ist ein Biotechnologieunternehmen, das Arzneimittelherstellern die Sphäroid-Mikrotumor-Technologie zur Testung von Krebsmedikamenten und optimalen Indikationsfindung als Dienstleistung anbietet. Das Dienstleistungskonzept des Biotechnologieunternehmens wurde schon mehrfach ausgezeichnet, so durch den ersten Platz beim Münchner Businessplan Wettbewerb 2006, den Deutschen Unternehmerpreis 2006 in der Kategorie Gründer sowie den ersten Platz beim Science4Life-Venture Cup 2007.

Pressemitteilung

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse