Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Innovative Geschäftsideen an der LMU prämiert:

„Beople“ und „Nanotemper“ heißen die Sieger

München, 07.02.2007

Der diesjährige Ideenwettbewerb der LMU, zugleich die erste Stufe des Münchener Business Plan Wettbewerbs 2007 für Teilnehmer aus der LMU, ist jetzt mit einer feierlichen Abschlussveranstaltung zu Ende gegangen. Von den insgesamt 29 teilnehmenden Teams wurden die Preisträger in zwei Kategorien an der LMU ausgezeichnet: Der mit 500 Euro dotierte erste Preis in der Kategorie „Idee von Wissenschaftlern“ ging an das Life-Sciences-Team „Nanotemper“ aus der Sektion Physik bzw. dem Center for Nanoscience (CeNS); in der Kategorie „Idee von Studierenden“ wurde der Preis an das Software-Team „Beople“ vergeben.

Presseinformation

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse