Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

150 Jahre Historisches Seminar an der LMU

Aufstieg zum Zentrum der Geschichtswissenschaften

München, 12.01.2007

Am kommenden Sonntag vor 150 Jahren, am 14. Januar 1857, wurde das Historische Seminar an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München mit königlicher Genehmigung gegründet. Zu diesem Anlass findet im Sommersemester 2007 die Vorlesungsreihe „Münchner Historiker zwischen Politik und Wissenschaft – 150 Jahre Historisches Seminar in München“ statt, die am 25. April mit einem Festakt eröffnet wird. Die Vorlesungen finden immer mittwochs 19 Uhr c.t. im Audimax, Hauptgebäude der LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1, statt. Die Vorlesungsreihe endet mit einer Podiumsdiskussion am 25. Juli 2007.

Presseinformation

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation + Presse