Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Studieren bei den Briten

Hochschulmesse an der LMU

München, 19.11.2007

Auf der „Britischen Hochschulmesse“ am Montag, 26. November, präsentieren sich 27 Universitäten – darunter die University of Aberdeen, die York St John University, die University of Brighton sowie verschiedene Colleges und Institute der University of London. Die Hochschulmesse, eine Kooperationsveranstaltung des British Council und des Referats für Internationale Angelegenheiten der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, findet von 11 bis 15 Uhr im Foyer des Erdgeschosses im LMU-Gebäude an der Schellingstraße 3 statt.

Vertreter der britischen Universitäten beantworten dabei fachspezifische Fragen zu Kursen und Curriculum. Mitarbeiter der Bildungsabteilung des British Council informieren zudem über allgemeine Studien- und Berufswege in Großbritannien und geben Tipps zu Bewerbung, Fördermöglichkeiten und weiterführender Forschung. Zudem können Studierende sich über ein gebührenfreies Austauschprogramm informieren.

Parallel findet ein Vortragsprogramm in Hörsaal E05 statt. Von 12 bis 13 Uhr gibt Boris Goldberg vom British Council einen Überblick über „Studieren in Großbritannien“. Anschließend, von 13 bis 14 Uhr, sprechen Andrea Blei und Jean Schleiss vom Referat für Internationale Angelegenheiten der LMU über das Thema „Mit ERASMUS nach Großbritannien und Irland“.

Der Eintritt ist kostenlos. Nach der Station in München macht die Britische Hochschulmesse noch in drei weiteren deutschen und zwei polnischen Städten Halt.

Weitere Informationen: www.britishcouncil.de/e/education/hefair.htm

Ansprechpartner:
Esther Krumbholz
Referat für Internationale Angelegenheiten der LMU
Tel.:089/ 2180-2076
Fax: 089/2180 3136
E-Mail: esther.krumbholz@lmu.de

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse