Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ausstellung zu Buchschäden und Bestandserhaltung in der UB

München, 26.06.2006

In der Universitätsbibliothek (UB) der LMU läuft noch bis zum 31. August die Ausstellung „Zerrissen, Zernagt, Zerfallen: Buchschäden und Bestandserhaltung in der Universitätsbibliothek München“. Die Ausstellung richtet sich vor allem an die Nutzer der Bibliothek, um sie für den sorgsamen Umgang mit Büchern zu sensibilisieren. In der Ausstellung werden nicht nur Bücher und Schriftstücke aus dem Altbestand der UB mit den unterschiedlichsten Schadensarten gezeigt, etwa Schäden am Buchrücken durch zu häufiges Kopieren. Darüber hinaus werden Ansätze zum Bestandserhaltungsmanagement thematisiert sowie anhand von Fallbeispielen gezeigt, mit welchen Maßnahmen eine Restaurierungswerkstatt Bücher vor dem Zerfall bewahrt.

Die Ausstellung in der Ausleihhalle der UB, Geschwister-Scholl-Platz 1, ist während der Vorlesungszeit von Montag bis Donnerstag von 9 bis 19 Uhr und Freitag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. In den Semesterferien kann die Ausstellung von Montag bis Mittwoch sowie Freitag von 9 bis 17 Uhr, Donnerstag von 9 bis 19 Uhr besichtigt werden. Weitere Informationen: www.ub.uni-muenchen.de

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse