Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Universitäten im Dritten Reich

Die LMU stellt sich ihrer Vergangenheit

München, 28.09.2006

Die Annäherung an die nationalsozialistische Ideologie und die Einordnung der Universitäten in das NS-Regime zählen zu den finstersten Kapiteln der deutschen Hochschulgeschichte. Die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München nimmt die Auseinandersetzung mit ihrer Vergangenheit in dieser Zeit sehr ernst. Ein Zeichen dieser Aufarbeitung ist das Buch „Die Universität München im Dritten Reich“, das als erster Band der Reihe „Beiträge zur Geschichte der Ludwig-Maximilians-Universität“ am heutigen Donnerstag im Senatssaal der LMU präsentiert wurde.

Presseinformation

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse