Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

TUM und LMU erweitern Lehrangebot am gemeinsamen Geozentrum

Drei neue Master-Studiengänge eingerichtet

München, 25.08.2006

Die Technische Universität München (TUM) und die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München bieten gemeinsam ab dem kommenden Wintersemester 2006/2007 drei neue Master-Studiengänge an: „Geologische Wissenschaften“, „Geomaterialien und Geochemie“ sowie „Ingenieur- und Hydrogeologie“. Diese werden von den Dozenten aller Lehrstühle und Fachgebiete des von beiden Universitäten getragenen Münchner Geozentrums durchgeführt. Das Angebot ergänzt in idealer Form den Bachelor-Studiengang „Geowissenschaften“, der seit dem Wintersemester 2003/2004 am Münchner Geozentrum besteht und von den Studierenden hervorragend angenommen wird. Die Zahl der erstimmatrikulierten Bachelor-Studenten hat sich von rund 50 im Wintersemester 2004/2005 auf 97 im Wintersemester 2005/2006 fast verdoppelt.

Presseinformation

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse