Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Förderpreis für LMU-Studenten

München, 30.08.2006

Der 25-jährige Diplomkaufmann Christian Annetzberger ist mit dem Uni-Förderpreis 2006 der Stadtsparkasse München für die beste Diplomarbeit ausgezeichnet worden. Annetzberger erhält den Preis für seine Untersuchungen zum Thema „Stress Testing von Kreditrisiken“, die er bei Professor Bernd Rudolph am Institut für Kapitalmarktforschung und Finanzierung an der Fakultät für Betriebswirtschaft der LMU durchgeführt hat. Derzeit promoviert Annetzberger am Institut für Kapitalmarktforschung und Finanzierung.

Die Stadtsparkasse München vergibt den mit 2.500 Euro dotierten Uni-Förderpreis seit 1991.

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse