Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

2012

Jahresrückblick

Bye Bye 2012, Happy 2013

Die LMU blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück – und wünscht allen einen guten Start ins neue Jahr.

Umweltgeschichte

Flut und Flucht

Anmerkungen zum Kyoto-Protokoll: Wissenschaftler am Rachel Carson Center untersuchen an historischen Beispielen, welches Ausmaß an Vertreibung und Migration der Klimawandel auslösen könnte.

„Benefiz-Lehrveranstaltung“

Große Kunst für kleine Herzen

In einem Praxisseminar schlüpften Studierende der Medieninformatik in die Rolle von Nachwuchskünstlern und setzen die Münchner S-Bahn fotografisch in Szene. Die Fotos wurden anschließend für einen guten Zweck versteigert.

Neue Ausgabe des Forschungsmagazins

„Sie können die Statik nicht ignorieren“

Nationalökonom und Ifo-Chef Hans-Werner Sinn vergleicht den Euro gerne mit einem Haus, für das die Architekten wunderschöne, aber fehlerhafte Pläne gemacht haben – und wird nicht müde, vor dem Einsturz zu warnen.

Zweite Phase Exzellenzinitiative

Neue Förderfonds in LMUexcellent

Über 50 Mio. Euro erhält die LMU in der zweiten Phase der Exzellenzinitiative für ihr Zukunftskonzept - unter ande-rem zur Stärkung der Spitzenforschung und junger Talente. Zwei Förderfonds sind aktuell ausgeschrieben.

Hochdotierter Forschungspreis

Die Lehre von Linda

„Nur Schmetterlinge zu sammeln, ist langweilig“: Stephan Hartmann ist Humboldt-Professor und seit Kurzem Ordinarius für Wissenschaftstheorie. Er setzt auf mathematische Methoden – und holt hochtourige analytische Philosophie in den Alltag zurück.

Weltdiabetestag

Diabetes und frühe Ernährung

Die „Zuckerkrankheit“ ist auf dem Vormarsch. Zudem erkranken immer mehr junge Patienten an Typ-2-Diabetes – die Ernährung spielt dabei eine große Rolle. LMU-Mediziner Berthold Koletzko kämpft mit seiner Forschung gegen das Volksleiden.

Debatte um Studienbeiträge

Bernd Huber im Interview

LMU-Präsident Huber geht davon aus, dass Bayerns Studenten künftig keine Studiengebühren mehr zahlen müssen. Aber was kommt stattdessen?

25 Jahre Erasmus

Europa studieren

Im Jubiläumsjahr 2012 kam die 400.000 Deutsche zurück vom Erasmus-Austausch: LMU-Studentin Dilber Öztürk. Wie viele vor ihr lernte sie, dass das größte studentische Austauschprogramm Europas mehr ist als nur ECTS-Punkte sammeln.

Zeitumstellung

„Im Schlaf nach Marrakesch“

Bei Zeitumstellungen wie am 28. Oktober muss die innere Uhr des Menschen einen oft schwierigen Anpassungsprozess durchlaufen. Der LMU-Chronobiologe Till Roenneberg weiß, was bei der Anpassung helfen kann.

Prognoseforschung

Vorsprung für Obama

Wie lassen sich Wahlen präzise und möglichst einfach voraussagen? Das soll ein neuer Schwerpunkt am Center for Advanced Studies der LMU klären. Der erste Testfall: die Prognose für die bevorstehende US-Wahl.

Semesterstart

Ready, steady, study

Es geht quirlig zu an der LMU: Viele Menschen tummeln sich in Gängen und Hörsälen, an schwarzen Brettern herrscht Gedränge – Semesterstart!

Wirtschaftssoziologie

„Leser trauen Lesern“

Was macht ein Buch zum Bestseller? An dieser Frage arbeitet sich nicht nur die Branche ab, die sich jetzt wieder auf der Frankfurter Buchmesse präsentiert. LMU-Forscher Marc Keuschnigg hat die „Nachfragekonzentrationen“ am Markt untersucht.

10 Jahre U-Kino

„Anders ist besser“

Jeden Mittwoch im Semester heißt es im Hörsaal B201: Film ab! Und das seit 10 Jahren. Trotz zunehmender Popularität hat es das U-Kino geschafft, „anders“ zu bleiben – was nicht nur an der Filmauswahl liegt.

Demenzforschung

„Die Zeit drängt“

Allein in Deutschland leidet schon heute nahezu eine Million Menschen an Alzheimer. Doch bis zu einer Therapie ist es noch ein weiter Weg. Zum Welt-Alzheimertag zieht LMU-Biochemiker Christian Haass Bilanz.

Entwicklungshilfe der anderen Art

Alumnus hilft Ärzten in Afrika

Volker Klauß studierte und lehrte Augenheilkunde an der LMU – und reiste immer wieder nach Kenia, um Augenkrankheiten zu behandeln und an der Universität Nairobi Augenärzte auszubilden.

Paralympics 2012

Medizinstudentin gewinnt Gold

Als „Partnerhochschule des Spitzensports“ ermöglicht die LMU Sportlern, Studium und Sport miteinander zu vereinbaren - und drückt ihnen die Daumen, wenn sie wie Johanna Welin in London auf Körbejagd gehen.

Hauptgebäudesanierung

Der Lichthof in neuem Glanz

Der Putz bröckelt, die Glaskuppel ist nicht mehr dicht, die Leitungen veraltet und die Wände angegraut – das Hauptgebäude der LMU hat einen neuen Innenanstrich und ein paar Reparaturen dringend nötig.

Mentoring für LMU-Studierende

Tandems zum Erfolg

Die griechische Mythologie meinte es gut mit ihrem Helden Telemachos: Sie gönnte ihm Mentor – einen engagierten Lehrer, Berater und Vertrauten. Guten Rat bekommen auch Studierende, die an einem der LMU-Mentoringprogramme teilnehmen.

Werkausgabe Siegfried Kracauer

Eine deutsche Einheit

Journalist, Wissenschaftler, Literat: Siegfried Kracauer war einer der wichtigsten Intellektuellen der Weimarer Jahre und des Exils. LMU-Germanistin Inka Mülder-Bach fügt die Werkkomplexe zur Gesamtausgabe.

Familienfreundlichkeit

Die LMU und ihre „Rabauken“

In München ist die Nachfrage nach Kinderbetreuung groß – es gibt jedoch zu wenig Plätze. Die LMU tut viel gegen diese Situation und für familienfreundliche Bedingungen für Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Studierende.

Spenden-Aktion

Alle Register ziehen – für eine neue Orgel

Im Lichthof des Hauptgebäudes gibt es nicht nur Büsten, Mosaiken und Reliefs zu entdecken - unter dem Dach versteckt sich auch die Weiße-Rose-Orgel, die nun mithilfe von Spenden wieder restauriert werden soll.

Hildegard Hamm-Brücher im Gespräch

„Freiheit ist etwas Kostbares“

LMU-Alumna Hildegard Hamm-Brücher ist die Grande Dame des Liberalismus und kämpft trotz ihres Alters bis heute mit ihrer Stiftung für mehr Demokratie. Was Studierende in Geschichtsbüchern lernen, hat sie in den letzten 91 Jahren maßgeblich mit beeinflusst.

Synthetische Biologie

Die Grenzbereiche des Lebens erforschen

Das Leben selbst soll hier entschlüsselt werden: Die Synthetische Biologie ist ein noch junges und aufregendes Forschungsgebiet, zu dem LMU-Wissenschaftler ganz unterschiedlicher Fachrichtungen beitragen.

Sommer, Sonne, Praktikum

Semesterferienstart

Praktika sind der Schlüssel ins Berufsleben. Da Semesterferien dafür der ideale Zeitpunkt sind, bietet die LMU Bewerbungstrainings an und hilft Kurzentschlossenen bei der Suche nach Praktika im In- und Ausland.

Energieeffizienz

Wie grün ist die LMU?

2012 ist das Jahr der nachhaltigen Energie. Grund genug, das Thema näher zu betrachten: Seit einem Jahr bezieht die LMU ihren Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien – und wie steht es um die Energieeffizienz?

Berühmtes Kartenwerk entdeckt

Variante von Amerikas „Geburtsurkunde“ in der UB

Dass Amerika Amerika heißt, hat die Welt nicht zuletzt Martin Waldseemüller zu verdanken. Nun stieß die Universitätsbibliothek (UB) München auf ein bislang unbekanntes Werk des berühmten Kartographen – per Zufall.

1472-2012

Die LMU wird 540

Seit 540 Jahren schreibt die LMU Wissenschaftsgeschichte. Im Juni erinnert sie mit dem alljährlichen Stiftungsfest an ihre Gründungsfeierlichkeiten – die allerdings nicht in München stattfanden.

Finale im Exzellenz-Wettbewerb

LMU siegt auf ganzer Linie

Die LMU ist beste deutsche Universität: In der zweiten Phase des Exzellenz-Wettbewerbs wurden alle eingereichten Anträge - vier Graduiertenschulen, vier Cluster sowie das Zukunftskonzept - bewilligt.

Archiv: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012